Ausstellen_Muemliswil_2013

Ausstellen

Seit 1993 ist das Fotobüro Bern regelmässig bei der Produktion von Ausstellungen federführend oder begleitend tätig. Je nach Art der Kooperation sind wir für die Bildbeschaffung, die thematische Umsetzung oder die Gesamtrealisierung, die Gestaltung eingeschlossen, verantwortlich. Wichtig ist uns, nicht nur mit «grossen» Ausstellungshäusern zusammenzuarbeiten, sondern auch in kleinen oder dezentralen Institutionen mitzuhelfen, das Fotoerbe an das Publikum zu vermitteln. Bei folgenden Ausstellungen war das Fotobüro in die Produktion involviert:

 

2010 bis heute

  • 2017, Chäs u Chole. Der Gondiswiler Fotograf Johann Schär (1855-1938), Langenthal, Kunsthaus.
  • 2014, Ein Kaiser zu Gast. Haile Selassies Staatsbesuch 1954, Jegenstorf, Schloss Jegenstorf.
  • 2013, Nationale Gedenkstätte für Heim- und Verdingkinder, Mümliswil, Dauerausstellung.
  • 2012, Hans Wildanger (1888-1968). Eine Stadt und ihr See. Fotografien in und um Murten 1916-1965, Murten, Museum.
  • 2010, «Photographische Seiltänzereien». Jules Beck (1825–1904). Anfänge der Hochgebirgsfotografie in der Schweiz, Bern, Alpines Museum der Schweiz.

2001–2008

  • 2008, Industriebild Langenthal. Das Fotoarchiv der Ammann Unternehmungen (zusammen mit Bettina Wohlfender), Langenthal, Kunsthaus Langenthal.
  • 2008, Josef Gschwend. Fotografien 1902-1938 (zusammen mit Eveline Suter), Langenthal, Kunsthaus Langenthal.
  • 2008, Arthur Zeller, 1881-1931. Vieh- und Wanderfotograf im Simmental, Erlenbach, Talmuseum Agensteinhaus.
  • 2007, Paul Senn (1901-1953). Fotoreporter, Bern, Kunstmuseum Bern.
  • 2007, Paul Senn. Farbfotografien 1946-1951 (zusammen mit Vinzenz Schwab), Bern, Schule für Gestaltung Bern und Biel.
  • 2006, Fernschau. Global. Ein Fotomuseum erklärt die Welt. 1885-1905, Aarau, Forum Schlossplatz Aarau.
  • 2006, Die Momente des Alfred Engel-Feitknecht (1850-1899). Die Karriere eines Fotofabrikanten in Twann (zusammen mit Kurt Hubacher), Wingreis, Rebhaus Wingreis.
  • 2005, Rettet die Altstadt! Bern. Vom Sanierungsfall zum Weltkulturerbe, Ausstellung zum 100-Jahr-Jubiläum des Bernischen Heimatschutz‘, Bern, Kunstmuseum Bern.
  • 2003, Louis & Louis Bechstein. Fotografen Burgdorf 1878-1956, Burgdorf, Schlossmuseum Burgdorf.
  • 2003, Loch statt Linse. Die Camera obscura in der aktuellen Schweizer Kunst, Langenthal, Kunsthaus Langenthal.
  • 2001, Hans Zaugg. Menschen Orte Wandel. Hans Zaugg, Fotografien 1950-1991, Langenthal, Museum Langenthal.
  • 2001, Frühe Fotografie in Burgdorf 1839-1875: Carl Daut, Carl Durheim, Hugo Kopp, Arnold Meyer, Franz Xaver Rühl u.a., Burgdorf, Rathaus.

1993–2000

  • 2000, Bern, Kunstmuseum Bern, Fotografie im Emmental. Idyll und Realität.
  • 2000, Aarau, Forum Schlossplatz, Bilder einer Stadt. Die fotografische Ortschronik von Wilhelm Hergert. 1924-1927.
  • 1998, Langenthal, Kunsthaus Langenthal, Fotografie in Langenthal 1857-1998.
  • 1997, Huttwil, Berner Kantonalbank Huttwil, Huttwil durch die Linse. Das Fotohaus Bernhardt in Huttwil.
  • 1997, Burgdorf, Gemeindesaal, … im Emmental (zusammen mit Beat Gugger).
  • 1994, Langenthal, Kunsthaus Langenthal, Ernst Hiltbrunner. Dorf- und Wanderfotograf, Wyssachen.
  • 1993, Langenthal, Kunsthaus Langenthal. Harte Zeiten. Schweizer Meisterphotographien der dreissiger und vierziger Jahre.